Berlin,

Humboldthafen

Humboldthafen H3+H4, Berlin

 

Realisierung 2015-2016

In Zusammenarbeit mit Hadi Teherani Architects GmbH

 

Der aus einem Realisierungswettbewerb hervorgegangene Siegerentwurf von Hadi Teherani Architects sieht für die neue Bebauung am Berliner Humboldthafen zwei Baukörper (H3 + H4) mit jeweils einem Dachgarten auf dem EG bzw. einem Dachgarten auf dem EG und einem Innenhof vor.

Die Gestaltung der Innenhöfe umfasst private Mietgärten sowie einen gemeinschaftlich nutzbaren Teil mit Gehölzpflanzungen, Vegetationsflächen auf leicht modellierten Hügeln und einer Kiesfläche als erschließenden Rahmen. Ein Highlight der Anlage ist die geschützte Winterlinde, welche von Peter-Joseph Lenné für diesem Standort vorgesehen war.

Die obersten Dachflächen sind von einer extensiven Begrünung geprägt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum/Kontakt