Osnabrück,

Hochschulcampus Westerberg

Osnabrück, Hochschulcampus Westerberg, Workshopverfahren 2009

 

Architektur: Matern und Wäschele Architekten BDA

 

Durch die Ergänzung von Universität und Fachhochschule entsteht ein kompakter gemeinsamer Campus sehr mit vielfältigen Freiräumen. Der Entwurf strukturiert das Gelände durch eindeutige Wegehierarchien, wobei eine grüne Achse im Zentrum die alte und neue Architektur verbindet. Großzügige Rasenflächen, Baumalleen und Sitzmöbel aber auch die Gebäude selbst tragen neben ihrer Funktion als Gestaltungselemente zur Verbesserung der Orientierung auf dem „Campus Westerberg“ bei.

 

Impressum/Kontakt